Seiteninhalt
29.05.2018

Es sind noch einige Restplätze frei

Die Stadt Stadtallendorf bietet im Sommer für Seniorinnen und Senioren eine begleitete Freizeit nach Arnbruck im Bayrischen Wald an

Auch im Jahr 2018 bietet die Stadt Stadtallendorf wieder eine vierzehntägige Freizeit für Senioren aus Stadtallendorf und den Nachbargemeinden nach Arnbruck in den Bayrischen Wald an.
Die Freizeit beginnt in diesem Jahr am 27.07.2018 und endet am 10.08.2018. Die Unterbringung erfolgt in der Pension Hubertus, die von der Familie Freimuth liebevoll privat geführt wird.
Alle Zimmer der Pension sind mit Dusche/WC und Balkon ausgestattet.
Der Preis für die 14tägige Unterbringung mit Vollpension beträgt im Einzelzimmer 715,00 € und im Doppelzimmer 660,00 p. P. incl. Kurtaxe. Zusätzlich fallen noch Fahrtkosten 120,- € p. P. an.
Im Reisepreis sind zwei Halbtagesfahrten inbegriffen.
Die Freizeit wird begleitet von dem Ehepaar Hühn, so dass ein Ansprechpartner vor Ort ist falls Probleme auftauchen sollten.

Die Kosten der Erholungsmaßnahme werden, je nach Höhe des Einkommens
für Stadtallendorfer Bürger aus städtischen Mitteln bezuschusst. Die Einkommensnachweise müssen im Falle eines Antrages vorgelegt werden. Ein Zuschuss wird alle zwei Jahre gewährt.
Anmeldungen nimmt Elke Köhler telefonisch unter Tel. 707-263 oder persönlich im Rathaus entgegen.
(Anmeldeschluss ist der 22.06.2018)